Tierkrematorium / Bestattungsinstitut für Ihr Haustier

2) Haustiere Sammelkremieren / Verbrennen oder auch Sammeleinäscherung

 

Informieren Sie sich über die Begriffe Katze, Hund, Haustier einäschern (auch verbrennen oder kremieren) 

 

Ø  Ihr Haustiere wie z.B. ein Hunde, Katzen, Vögel, Kaninchen, Hasen, Meerschweinchen werden ab Bad Wurzach bei Ihnen zu Hause oder beim Tierarzt abgeholt

Ø  Ihr Haustier wird in das Tierkrematorium zum einäschern gebracht

Ø  Im Tierkrematorium werden alle wichtigen Daten Ihres Haustieres erfasst

Ø  Im Tierkrematorium / Bestattungsinstitut wird eine Sammelkremierung bzw. Sammeleinäscherung vorgenommen. Dies bedeutet konkret: Es werden mehrere Haustiere gemeinsam kremiert

Ø  Die Tierasche verbleibt im Tierkrematorium und wird dort beigesetzt. Hierfür fällt eine Gebühr für die Grabpflege an

Ø  Auf Wunsch erhalten Sie eine sogenannte symbolische Asche (ebenfalls im verplombten Folienbeutel) und somit entfällt eine Beisetzung im Tierkrematorium / die Gebühren